Eta24 | Visum Australien | Visum Neuseeland | Visum Kanada

Änderungen an einer bereits ausgestellten eTA für Neuseeland sind möglich. Dies betrifft Daten aus dem Reisepass, Email Adressen sowie kleine Schreibfehler.

Die Einreisebörde Neuseeland's erlaubt die Beantragung von Änderungen an einer ausgestellten eTA, wenn zum Beispiel der Reisepass zwischenzeitlich ersetzt werden musste, sich die Email Adresse geändert hat, oder wenn man kleine Schreibfehler nach Ausstellung der eTA bemerkt hat.

Sie können diese Änderungen selbst hier beantragen. Wenn Sie Ihre eTA bei uns geordert haben, sind wir gern bereit ohne Zusatzkosten dabei zu helfen. Eine Nachricht an uns mit der gewünschten Änderung, sowie dem geplanten Reisedatum, genügt.

Bitte beachten Sie dabei unbedingt, dass die Bearbeitungszeit für Änderungsanträge seitens der INZ nach unseren Erfahrungen 4 bis 6 Wochen beträgt. Die INZ macht dazu widersprüchliche Angaben, die nicht der Realität entsprechen. Die Einwanderungsbehörde rät dazu, einen komplett neuen eTA Antrag zu stellen (und zu bezahlen), falls die beantragte eTA Änderung nicht bis spätestens 24 Stunden vor Abflug vorliegt.

WICHTIG: Momentan erlaubt die INZ keine Änderung des Geburtsdatums eines Reisenden. Wenn Sie bei der Übermittlung des Geburtsdatums einen Fehler gemacht haben, müssen Sie einen komplett neuen eTA Antrag stellen und leider auch bezahlen. Die INZ erstattet keine Gebühren für falsch ausgestellte eTA, auch nicht die IVL Tourismus Gebühr.

Änderung selbst bei der INZ beantragen

Uns mit der Änderung beauftragen (kostenfrei)

hello world!
bubblemagnifiercrossmenuchevron-down